"Morgen werden alle Kinder der Welt den Frieden Gottes singen“

Wahlspruch der Pueri Cantores Chöre

 

Sing mit!

 

 

Jede Stimme

 

zählt!


"Ich gehe in den Chor, weil es ganz viel Spaß macht und weil es eine tolle Gruppe ist" T.


"Ich singe im Chor, weil ich dort meine Freunde treffe" A.

"Ich gehe in den Chor, weil man tolle Ausflüge macht und andere Chöre trifft."


Die Stimme ist unser ureigenes Instrument. Die eigene Stimme einzusetzen fördert das Selbstbewusstsein und die Wahrnehmungsfähigkeit in hohem Maße.

 

Im Chor lernen die Kinder einen gesunden Umgang mit ihrer Stimme. Durch bewusste Körperarbeit stärken die Kinder ganz nebenbei ihre Persönlichkeit und ihre Präsentationsfähigkeit. Spielerisch und altersspezifisch lernen sie die Möglichkeiten kennen, die ihre eigene Stimme ihnen bietet.

 

Die Kinder erhalten bei uns eine umfassende musikalisch-stimmliche Ausbildung. Zudem erhalten sie ab der Kinderchor Gruppe 2 Stimmbildung durch professionelle Stimmbildnerinnen.

 

Die Kinder erleben hier lebendige Gemeinschaft, die von starkem Zusammenhalt geprägt ist: In Proben, Gottesdiensten, bei Chorfahrten und in der gemeinsamen Freizeitgestaltung - ohne konfessionell gebunden zu sein, in einem christlich geprägten Umfeld.

 

Die Chöre gestalten durch das Jahr hindurch verschiedene Gottesdienste (z.B. zur Erstkommunion, Christmette) und erarbeiten zweimal jährlich ein Singspiel oder Musical, darunter das schon zur Tradition gewordene Weihnachtssingspiel. Darüber hinaus wirkt der Jugendchor bei Auftritten der Erwachsenen mit.

 

 


Die Teilnahme ist kostenlos!